Diesel, TG 1, Freibier und Würste

Es nähert sich mit Riesenschritten das Topevent des sportlichen Frühlings.

Am kommenden Samstag, den 4.5.2024 trifft sich um 15.00 Uhr eine erlesene Truppe ehemaliger TG Handballer, um  ihren langjährigen Tormann Christopher Diesel in den verletzungsbedingt erzwungenen, aber nicht minder verdienten handballsportlichen Ruhestand zu verabschieden.

Sie treffen dabei auf die aktuelle zweite Mannschaft, die sich von den älteren Herren jedoch nicht die Wurst vom Brot ziehen lassen will. Wie mehrere unabhängige Quellen glaubhaft berichten, befinden sich einige Ehemalige schon seit  Wochen im Training. Und so darf man durchaus gespannt sein, ob  einstige sportliche Fähigkeiten mit gestiegenem Gewicht und nachlassenden Kräften immer noch ein harmonisches Ganzes bilden können. Hoffentlich davon ausreichend  motiviert versucht im Anschluß unsere erste Mannschaft um 18.00 Uhr  im letzten Heimspiel der Saison gegen die Tus Holzheim an die gute Leistung des letzten Spieles anzuknüpfen.

Christopher Diesel

Die Abteilungsleitung wird Freibier spendieren und hat Fabian H. – bundesweit bekannt durch die Sendung „Grill den Häring“ – für das leibliche Wohl engagiert und hofft auf einen störungsfreien Grillverlauf. Es ist also angerichtet.

Wir warten auf euch!